Ingenieurbüro für energieeffiziente Gebäude

Prof. Dr. Harald Krause



Energieberatung

Wir führen für private, öffentliche und gewerbliche Bauherren Energieberatungen durch und erstellen Energiekonzepte. Wichtig ist es dabei immer, zunächst den Nutzen des Gebäudes zu betrachten. Dieser definiert ein bestimmtes Raumklima bzw. eine Erwartung des Nutzers an das Gebäude. Ausgehend von diesen Randbedingungen muss immer eine Lösung geschaffen werden, die in Anbetracht der architektonischen Planung zu jeder Zeit ein angepasstes Raumklima schafft. Das Wohlbefinden des Nutzers entscheidet über die Akzeptanz des Gebäudes und damit auch der Qualität der energetischen und gebäudetechnischen Planung.

Wir sehen unsere Aufgabe darin, ausgehend von den beschriebenen Randbedingungen ein optimales Raumklima mit möglichst energieeffizienten Technologien zu schaffen und dabei so weit als möglich das Energieangebot der Natur auszunutzen. Dabei beziehen wir alle Bestandteile des Gebäudes mit ein, von den Wandkonstruktionen, der Wärmedämmung, der Fenster– und Fassadenflächen und zugehöriger Verschattungssysteme, bis hin zur kompletten Gebäudetechnik.

Wie sind in der Energieeffizienzexpertenliste der Deutschen Energieagentur und somit als Sachverständige für die KfW Programme zugelassen.


Unsere Leistungen im einzelnen:

 

  • Nachweise nach Energieeinsparverordnung für Wohnungs- und Nichtwohnungsbau
  • Energieausweise für Neubau und Bestand
  • Heizlast nach DIN EN 12831
  • Nachweise für KfW Förderprogramme
  • Simulation von thermischen und fotovoltaischen Solaranlagen
  • Energiebilanzen mit dem PHPP (vom Passivhausinstitut Darmstadt)
  • U-Wert Berechnungen, Feuchteschutznachweise
  • Entwicklung von Heiz- und Lüftungskonzepten
  • Finite Elementrechnungen zur thermischen Bauteiloptimierung (z.B. Fenster), Wärmebrückenanalysen
  • Thermografische Untersuchungen am Gebäude
  • blower-door Prüfung mit Partnern
  • Dynamische Gebäudesimulation auch zum Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes